Surfwochenende 04 – 05.07.2015

Am Samstag den 4. Juli sowie am Sonntag den 5. Juli 2015 fuhr der Rökefloose mit 6 Kindern und Jugendlichen zum Surfen nach St. Peter Ordning. Dort gab die Surfschule xH2O pro Tag vier Stunden Anfängerkurs.

Am Samstag lernten alle zunächst die Ausrüstung kennen, bevor es dann aufs Wasser ging. Einige hatten schon im Vorjahr mit dem Rökefloose auf Amrum an einem Surfschnupperkurs teilgenommen und konnten dementsprechend schnell wieder mit dem Segel und dem Board um. Doch auch die anderen hatten schnell den Dreh raus.

Abends ging es dann im Kleinbus sowie einem Pkw wieder zurück nach Risum-Lindholm zur Risem Schölj. Hier wurden alle vom Grill verpflegt und es wurden Spiele gespielt. Wer Lust hatte, übernachtete in der Sporthalle.

Am nächsten Tag ging es wieder nach St. Peter Ordning zum Surfen. Leider gab es kaum Wind und es war für Anfänger so gut wie unmöglich mehr als 5-6 Meter zu surfen. Deshalb bat einer der Betreuer stattdessen um Theorieunterricht für alle, sodass die Teilnehmer einen Surfschein erhalten konnten. Nach einer Weile Unterricht an der Tafel und einer Prüfung wurden dann auch feierlich die Scheine verteilt, denn alle Teilnehmer hatten bestanden.

Pünktlich kurz vor einem Schauer ging es dann zurück nach Risum-Lindholm, wo alle sich trennten.

Surfwaaginje

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *